Fachpraktiker/in für Metallbau

Die Tätigkeit im Überblick

Sowohl die Ausbildung als auch die Aufgaben und Tätigkeiten im Berufsalltag sind an den anerkannten Ausbildungsberuf Metallbauer/in angelehnt und dauert ebenso 3,5 Jahre.

Ein/e Fachpraktiker/in für Metallbau stellt Konstruktionen aus Stahl und anderen Metallen her. Außerdem fallen die Montage, die Instandhaltung und die Reparatur der Stahl- und Metallbaukonstruktionen in den Aufgabenbereich.